… portraitiert Menschen aus Leipzig.
Es werden Leute in den verschiedenen Stadtvierteln interviewt und dazu Bildserien erstellt. Viertelrausch ist das ehrenamtliche Projekt von Effektrausch – einem Büro für Employer Branding und Storytelling.

Die letzten Fünf
Reudnitz Volkmarsdorf
Waldstraßenviertel Gohlis
Südvorstadt Connewitz
Alle
Lindenau Plagwitz
Grünau & Rand
Leipzig rauscht...

Leipzig rauscht...

Stefanie und Philipp

Spezial Wave-Gotik-Treffen – WGT

Stefanie | Mediengestalterin | 23 Jahre | aus Stuttgart | drittes WGT
Philipp | Ingenieur | 23 Jahre | aus Karlsruhe | drittes WGT

Welche Rolle spielt das WGT in Eurem Leben?

Stefanie: Für uns ist das WGT das Highlight im Jahr. Man arbeitet das ganze Jahr darauf hin. Wir haben zwar auch kleinere Festivals, aber das ist das größte.

Beim WGT sehen wir hier viele unterschiedliche Stile. Wie habt Ihr zu Eurem Stil gefunden?

Philipp: Das hier ist der Freitagsstil. Morgen kommt dann ein anderer Stil.

Stefanie: Er ist heute Steam-Punk, morgen sind wir dann zusammen Steam-Punks. Heute bin ich so Fantasy-Gotik-Romantisch [lacht] wie auch immer. Die Inspiration kommt aus Fantasyfilmen, deshalb auch die Hörner.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Worum geht es beim WGT aus Eurer Perspektive?

Stefanie: Szenetreffen, Menschen kennenzulernen, Menschen wiederzutreffen, die man vielleicht eine Zeit lang nicht gesehen hat. Und gute Musik zu hören, tolle Sachen einzukaufen.

Fühlt Ihr Euch willkommen in Leipzig?

Stefanie: Sehr. Wir sagen es immer wieder, da wir ja aus Baden-Württemberg kommen. Ich glaube, dass es dort nicht so angenommen werden würde. Hier ist es viel offener, viel freundlicher. Die Reaktionen, die wir bekommen, sind unglaublich.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wie lange habt Ihr gebraucht, um Euch fertig zu machen?

Philipp: Bei mir oder bei ihr? [lachen]

Stefanie: Eine bis anderthalb Stunden.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Gibt es eine Sache, die Ihr gern am WGT ändern würdet?

Stefanie: Vielleicht den Plan etwas übersichtlicher gestalten. [lacht] Aber ansonsten sind wir jedes Mal wieder beeindruckt.

Vervollständigt bitte folgende Sätze:

  1. Beim WGT … haben wir eine Menge Spaß und freuen uns jedes Jahr wieder darauf.
  2. Morgen Abend … gehen wir noch mehr feiern.
  3. In Leipzig … sind wir jedes Jahr wieder gern.
  4. Unser Leben … ist toll, wie es im Moment ist.